Eltern-Kind-Kurs Grundkurs Toprope

ab 70,00 

  • !!! Der Kurs findet immer auf zwei Termine verteilt statt. Der zweite Termin ist immer exakt eine Woche später.

2G+ Nachweis (für alle über 18 Jahre)
Geimpfte: Doppelt geimpft (Biontech/Moderna/Astrazeneca) oder 1 mal geimpft (Johnson) oder genesen und 1 mal geimpft plus bei allen Impfstoffen 14 Tage für vollen Impfschutz.
Genesene: Überstandene nachweisbare Corona-Infektion, welche nicht älter als 6 Monate ist.
Zwischen 6 und 18. gilt das Testheft der hessichen Schulen (NICHT IN DEN FERIEN) oder ein Nachweis über den Besuch einer Schule ausserhalb von Hessen.

Zusätzlich ist von alle geimpften und/oder genesenen Personen entweder ein Nachweis über eine Booster-Impfung oder der Nachweis über eine Testung (kein Selbsttest) innerhalb der letzten 24h notwendig.

Kategorie: Product ID: 16219

Beschreibung

Klettern gemeinsam erleben

Hier könnt Ihr Eure Kinder die Wände erleben lassen!

Der Kurs richtet sich an alle Eltern, die ihren Kindern die spannende Welt des Kletterns näher bringen wollen. Vorkenntnisse sind dafür nicht nötig – euch werden alle wichtigen Sicherungs- und Klettertechniken vermittelt, um das Vordringen in ungeahnte Höhen so sicher wie möglich zu gestalten.

Leistungen:

  • Trainerbetreuung
  • Einweisung in das Hallenklettern: Materialkunde, Knoten, Partnersicherung, Sicherungstechnik beim Toprope-Klettern, Kletterregeln, Gefahrenkunde
  • Leihmaterial
  • Toprope-Schein (Kursbestätigung)

Infos:

  • allg. gute körperliche Verfassung, Spaß an Bewegung, Mindestalter des Kindes: 6 Jahre
  • Dauer: 2x 3 Stunden (der zweite Termin findet immer exakt eine Woche nach dem ersten statt)

Sollte die Teilnahme innerhalb von 25 Kalendertagen vor dem vereinbarten Veranstaltungstermin von Ihnen abgesagt werden, so sind 15 % des Gesamtbetrages als Ausfallentschädigung fällig.

Sollte die Teilnahme innerhalb von 8 Kalendertagen vor dem vereinbarten Veranstaltungstermin von Ihnen abgesagt werden, so sind 35 % des Gesamtbetrages als Ausfallentschädigung fällig.
Sollte die Teilnahme einen Tag (24 Stunden) vor dem Veranstaltungstermin von Ihnen abgesagt werden, so sind 80 % des Gesamtbetrages als Ausfallentschädigung fällig.

 

Bei Nichterscheinen Ihrerseits sind 100 % des Gesamtbetrages fällig.

Das könnte dir auch gefallen …